• Helga Marten _ zum 90.

    Freiburg,

    Anlässlich des 90. Geburtstages von Helga Marten geben wir einen Einblick in ihr Werk und zeigen, was in 70 Jahren malerischen Schaffens entstanden ist.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
    Gerne können Sie einen individuellen Termin vereinbaren.

     

    13.11.2021– 22.01.2022

     

    [ galerie claeys _ Kirchstraße 37 _ 79100 Freiburg
    öffnungszeiten: Do./Fr. 15 –18 Uhr, Sa. 11–13 Uhr + nach vereinbarung
    geschlossen: 24.12.2022–08.01.2022
    telefon 0761.881428.74 _ _ www.galerie-claeys.de

     

    Bitte beachten Sie die Zugangseinschränkungen:

    Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind wir verpflichtet, Ihre Daten zu erheben. Diese werden ausschließlich zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen und auf Anforderung an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO (Verarbeitung personenbezogener Daten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person). Hierzu zählt auch die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Überwachung von Epidemien und deren Ausbreitung. Ihre Kontaktdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

    Es besteht Maskenpflicht in unseren Ausstellungsräumen.


    Eva Rosenstiel in St. Märgen

    St. Märgen,

      Eva Rosenstiel hat 2016 das Atelier von Peter Dreher in St. Märgen übernommen. Seit 2020 entsteht hier, erstmalig in ihrem Werk, eine Serie von Landschaftsbildern – außerdem großformatige Gemälde in der Serie Marché d’Alligre.

       

      In unseren St. Märgener Galerieräumen halten wir Sie auf dem Laufenden!

       

       

       

      [ galerie claeys | st. märgen _ Wagensteigstraße 8 _ 79274 St. Märgen _ _ www.galerie-claeys.de

      öffnungszeiten: sonntags 14 –17 Uhr, + nach vereinbarung

       

      Die Öffnungszeiten werden wir immer aktuell im Internet veröffentlichen. Gerne können Sie jedoch unsere Galerie nach telefonischer Rücksprache außerhalb unserer Öffnungszeiten besuchen. Wir bitten Sie um Terminabsprache!

       

       

      Bitte beachten Sie die Zugangseinschränkungen:

      Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind wir verpflichtet, Ihre Daten zu erheben. Diese werden ausschließlich zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen und auf Anforderung an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO (Verarbeitung personenbezogener Daten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person). Hierzu zählt auch die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Überwachung von Epidemien und deren Ausbreitung. Ihre Kontaktdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

      Es besteht Maskenpflicht in unseren Ausstellungsräumen.

    • Künstlerinnen der Galerie _ part one

      Freiburg,

         

        Im ersten Teil unserer Ausstellung ‹Künstlerinnen der Galerie› präsentieren wir acht Positionen.

        Wir zeigen jeweils in einer one-artist-show:

        Gisela Reich und Monika Schmid

         

        sowie Werke von:

        Beatrice Adler

        Detel Aurand

        Ulrike Gerst

        Schirin Kretschmann

        Mayumi Okabayashi

        Herta Seibt de Zinser

         

        Artikel zur Ausstellung im Kultur Joker

         

        14.05.2021–17.09.2021 _ verlängert bis 29.10.2021


         

        [ galerie claeys _ Kirchstraße 37 _ 79100 Freiburg
        öffnungszeiten: Do./Fr. 15 –18 Uhr, Sa. 11–13 Uhr + n. vereinbarung
         

        Die Öffnungszeiten werden wir immer aktuell im Internet veröffentlichen. Gerne können Sie jedoch unsere Galerie nach telefonischer Rücksprache außerhalb unserer Öffnungszeiten besuchen. Wir bitten Sie um Terminabsprache.

        [ galerie claeys _ Kirchstraße 37 _ 79100 Freiburg _ telefon 0761.881428.74 _ _ www.galerie-claeys.de

         

        Bitte beachten Sie die Zugangseinschränkungen:

        Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind wir verpflichtet, Ihre Daten zu erheben. Diese werden ausschließlich zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen und auf Anforderung an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO (Verarbeitung personenbezogener Daten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person). Hierzu zählt auch die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Überwachung von Epidemien und deren Ausbreitung. Ihre Kontaktdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

        Es besteht Maskenpflicht in unseren Ausstellungsräumen.


        ‹Mensch sein› _ Skulpturen und Bildnisse

        Freiburg,

          Die letzte Woche für unsere Ausstellung mit Skulpturen und Bildnissen zum Thema ‹Mensch sein›:

          Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

           

          ‹Mensch sein› _ Skulpturen und Bildnisse
          Wir zeigen Skulpturen der polnischen Bildhauerin Jolanta Switajski.
          Ergänzt wird die Ausstellung durch Bilder von Lydia Leigh Clarke, Julia Elsässer-Eckert,
          Irina Lozinskaia und Helga Marten.

           

          Abbildungen: Jolanta Switajski _ Erdenkind _ (Detail), Eiche, 70 × 40 × 45 cm, 2017
          Lydia Leigh Clarke _ portrait sept. 20 _ (Ausschnitt), Mischtechnik auf Leinen, 70 × 60 cm, 2020

           

          27.11.20–16.04.21

           

          [ galerie claeys _ Kirchstraße 37 _ 79100 Freiburg
          telefon 0761.881428.74 _ _ www.galerie-claeys.de _ galerie_claeys

           

          Bitte beachten Sie die Zugangseinschränkungen:

          Im Rahmen der Covid-19 Pandemie und den damit verbundenen Vorschriften können während der Öffnungszeiten leider nur eine geringe Anzahl von Besuchern unsere Ausstellung besuchen. Wir bitten Sie um Terminabsprache. Gerne können Sie jedoch unsere Galerie nach telefonischer Rücksprache außerhalb unserer Öffnungszeiten besuchen.

          Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind wir verpflichtet, Ihre Daten zu erheben. Diese werden ausschließlich zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen und auf Anforderung an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO (Verarbeitung personenbezogener Daten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person). Hierzu zählt auch die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Überwachung von Epidemien und deren Ausbreitung. Ihre Kontaktdaten werden für einen Zeitraum von vier Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

          Es besteht Maskenpflicht in unseren Ausstellungsräumen.


          Offene Ateliers ‹offensichtlich::20›

          Freiburg,

            Unter dem Titel ‹offensichtlich::20› laden Künstler*innen aus Freiburg und Umgebung am Wochenende 17./18.10.2020 in ihre Ateliers ein. Auch einige unserer Künstlerinnen öffnen ihre Ateliers und Werkstätten für Sie am Samstag oder Sonntag jeweils von 12 bis 20 Uhr.

            Samstag, 17.10.2020
            Städtische Atelierhäuser:

            Eva Rosenstiel und Herta Seibt de Zinser
            E-Werk
            Eschholzstraße 77
            79106 Freiburg

            Ulrike Gerst
            Baslerstraße 103
            79115 Freiburg

            Monika Schmid
            Villa Mitscherlich
            Günterstalstraße 75
            79100 Freiburg

             

            Sonntag, 18.10.2020
            Einzelatelier:

            Beatrice Adler
            Fabrikstraße 13
            79102 Freiburg

             

            Unsere Künstlerinnen freuen sich auf Ihren Besuch!
            Wenn Sie lieber einen individuellen Atelierbesuch vereinbaren möchten, rufen Sie uns an.

            Ulrike Claeys

             

            www.offene-ateliers-freiburg.de

            Die ‹offenen Ateliers› werden mit Unterstützung der Stadt Freiburg vom BBK-Südbaden e.V. (Berufsverband bildender Künstlerinnen und Künstler) und dessen Kulturwerk T66 organisiert.