Jolanta Switajski

  • Erdenkind

    2017
    Eiche
    70 × 40 × 45 cm


    Vielleicht lieber doch zurück

    2018
    Robinie
    95 × 40 × 38 cm


    Sippe

    2018
    Linde
    71 × 30 × 8 cm


    Unterwegs

    2018
    Robinie
    50 × 15 × 5 cm

  • Vita

    1963geboren in in Culm, Polen
    1985–1989Studium Malerei und Bühnenbild, Akademie Bromberg
    (Wyzszcza Szkola dla Platyköw w Bydgoszcz)
    1989Einreise nach Deutschland
    2002–2006Freie Kunstakademie Überlingen, Gegenwartsmalerei
    2004Atelier in Weingarten
    2012–2015Weiterbildung Bildhauerei (u.a. Bildhauerschule A. F. Otterbach)
    2015Aussen-Atelier in Baindt
    2017Atelier in Vogt (Allgäu)
    Mitgliedschaft: BBK / VBKW / GEDOK
    Jolanta Switajski lebt und arbeitet in Vogt im Allgäu.

     

    Symposien _ Auswahl

    2020Internationales Bildhauersymposium Fiss, Österreich
    2019Internationales Bildhauersymposium Holz Art, XXII, Kronach
    Internationales Bildhauersymposium in Brienz, CH
    2018Internationales Bildhauersymposium Holz Art, XXI, Kronach
    Internationales Bildhauersymposium Büren an der Aare, CH
    2016Mochenwangen, ‹Vergänglichkeit›
    Internationales Künstlersymposium Warbelwo, Polen
    2015Internationales Künstlersymposium Polanöw, Polen

     

    Ausstellungen _ Auswahl

    2020Galerie Claeys, Freiburg
    2019Büren an der Aare, CH | Frauenmuseum Bonn. ‹Nomminierten-Ausstellung›
    Künstlergilde Ulm | Kunstmesse HalArt, Halle | Galerie Uli Lang, Biberach
    Festung Rosenberg, Kronach | Künstlermesse Stuttgart
    Haus der Wirtschaft | Isny Espandortor, VBKW | Rathaus Reutlingen, GEDOK
    2018T66 Freiburg, Künstler BBK Südbaden | Atelier Galerie Laubbach
    Künstlergilde Ulm, Preisträgerin | Stiftung S BC-Pro Arte in Biberach ‹Bemuttert›
    Orangerie in Fürstlichen Garten, Wolfegg | Festung Rosenberg, Kronach
    Kunstpreis Stiftung KMW Kronach | ARTis Galerie Büren an der Aare, CH
    Künstlergilde Ulm – Preis für Skulptur
    2017Atelier Galerie Laubbach, mit Peter Weydemann, ‹Im Holz›
    Kulturhaus Mühle Oberteuringen | Heilig Geist Spital Ravensburg, ‹Menschenwürde›
    Alte Bleicherei, Klosterarkaden Weißenau/Ravensburg
    2016Alte Kirche Mochenwangen mit Jürgen Neumann und Ralf Klement
    Straßengalerie Herrenberg | Kunst und Museumsnacht Weingarten
    2015/16Finanzamt Ravensburg, ‹Die Bunte Flotte 2›
    2015KunstRaum Oberteuringen, ‹Making of KunstRaum› | Kunstnacht Ravensburg
    2014Galerie Doris Hölder, Ravensburg | Kreissparkasse Überlingen, ‹Zeichnungen›
    Kloster Bad Schussenried, ‹Ach wie hübsch, How Nice, Che Bello› Bildhauerschüler
    Oberteuringen, ‹Beobachter am Engpass›
    2013Rathausgalerie Berg | Kulturzentrum Linse, Weingarten | Kulturturm, Konstanz
    Friedrichshafen, ‹Spaltenstein Projekt› | Kulturhaus Mühle Oberteuringen
    2012Schloss Blumenfeld bei Tengen